• Menü
  • Nachrichten
  • Veranstaltungen
  • Nachrichten & Veranstaltungen
  • Seite

Martinszug 2019

Wir ziehen mit dem Heiligen Martin

Martin zögert nicht lange: Er zieht sein Schwert und schneidet damit den warmen Soldatenmantel in zwei Teile. Dann reicht er den einen Teil dem Bettler: „Den schenke ich dir”, sagt er zu dem armen Mann.

Als Schluss- und Höhepunkt der diesjährigen Martinswoche ziehen wir am Montag, 11. November 2019, mit St. Martin auf seinem Pferd wieder durch Alt-Richterich. Die Aufstellung beginnt um 17:45 Uhr vor der Grundschule in der Grünenthaler Str. 2. Um 18:00 Uhr starten wir mit unseren bunten Laternen und singen, begleitet von dem Instrumentalverein Richterich, einer Flötengruppe und dem Projektchor viele Martinslieder.

Besonders festlich wird es, wenn zahlreiche Häuser am Zugweg geschmückt sind! Auch in diesem Jahr erhalten die drei am schönsten geschmückten Häuser oder Wohnungen an der Wegstrecke als „Dankeschön” vom Pfarreirat eine lecker befüllte Printen-Weihnachtskiste.

Wir ziehen zur Horbacher Straße, durch die Martinusstraße, Amstelbachstraße, Schreberstraße, Banker-Feld-Straße, Vetschauer Weg, Gierstraße, Grünenthaler Str. zum Sportplatz Kaletzbenden. (Änderungen des Zugverlaufs sind kurzfristig möglich.)

Am Sportplatz wird das große Martinsfeuer brennen und wir hören die Martinsgeschichte, während Martin seinen Mantel mit dem Bettler teilt. Nach dem gemeinsamen Singen des Martinsliedes zieht St. Martin auf seinem Pferd wieder zurück zur Grünenthaler Str., die Kinder und die anderen Teilnehmenden schließen sich an. Auf dem Platz vor der Peter-Schwarzenberg-Halle endet der Zug, dort werden dann die Weckmänner verkauft:

  • am Kinder- und Jugendzentrum CUBE
  • im Eingangsbereich der Peter-Schwarzenberg-Halle

In diesem Jahr gibt es keine Bons, wir bitten darum, 1,50 Euro pro Weckmann abgezählt bereit zu halten. Die Richtericher St. Hubertus-Schützen werden auf dem Feuerwehrplatz wieder Glühwein anbieten. Schon heute bedanken wir uns bei allen Aktiven für ihr Engagement und freuen uns auf ein fröhlich-besinnliches Fest.

Für das St. Martinskomitee
Sandra Freiburg

Flyer zur Martinswoche 2019