• Menü
  • Nachrichten
  • Veranstaltungen
  • Nachrichten & Veranstaltungen
  • Seite

Maimonat

Als wir Kinder waren, gingen wir mit unserer Mutter im Mai durch die Felder und pflückten Klatschmohn, Kornblumen und Kamille.

Damit schmückten wir zu Hause das Bild der Maria.
Dieser Brauch ist verloren gegangen, das Bild der Maria aber ist geblieben.

Auch heute gebührt ihr Ehre,
einer Frau, die bedingungslos zu ihrem Weg mit Gott Ja gesagt hat.

Maria breit den Mantel aus

Sie ist auch heute für uns da,
als Mutter mit einem
weiten Schutzmantel,
in dem ich mich bergen kann,
wenn mir der Glaube an Gott
schwer wird.