• Menü
  • Nachrichten
  • Veranstaltungen
  • Nachrichten & Veranstaltungen
  • Seite

Sternsingen 20*C+M+B+18

Gemeinsam gegen Kinderarbeit – In Indien und weltweit

Sternsinger So lautet das Motto der 60. Aktion Dreikönigssingen. Damit weisen die Sternsinger darauf hin, dass Kinder durch internationales Recht in fast allen Staaten der Erde vor Ausbeutung geschützt sind – eigentlich... Die Wirklichkeit sieht anders aus. Allein in Indien, dem Beispielland der Aktion 2018, arbeiten rund 60 Millionen Kinder. Weltweit sind es 168 Millionen Kinder und Jugendliche, die ausgebeutet und missbraucht werden. Die Folgen für das Leben und die Entwicklung dieser jungen Menschen sind verheerend. Gegen das Unrecht der ausbeuterischen Kinderarbeit setzen sich die Projektpartner der Sternsinger in Indien und weltweit ein. Sternsingen

Sternsingen in St. Konrad
und St. Philipp Neri

In Vaalserquartier, Kullen und am Steppenberg werden die Sternsinger zwischen dem 2. und 6. Januar unterwegs sein. Für alle, die gerne mitma- chen wollen - Kinder wie auch Eltern als Begleiter - und für alle, die gerne besucht werden möchten, gibt es Listen, die in unseren Kirchen ausliegen. Gerne kann man sich diesbezüglich per E-mail unter sternsinger@st-konrad-ac.de melden oder informieren. Die Meldungen werden auch telefonisch in den Pfarrbüros gesammelt. Alle Gruppen, die beim Sternsingen mitmachen, werden per Mail rechtzeitig über die Organisation informiert. Den Abschluss der Aktion bildet die Messe am Sonntag, den 7. Januar 2018 um 11.30 Uhr in St. Philipp Neri

Sternsingen in St. Peter

In St. Peter findet die Sternsinger-Aussendung in der Messe am 2. Weihnachtstag um 10 Uhr statt. Am Sonntag, dem 7. Januar 2018 sind die Sternsinger dann in Orsbach unterwegs. Weitere Infos über den Treffpunkt und die Uhrzeit werden über Handzettel und Aushänge bekannt gegeben.

Sternsingen in St. Sebastian

Die Sternsinger in St. Sebastian unterstützen wei- terhin ein Nothilfeprogramm für syrische Flüchtlingskinder im Libanon. Unterwegs sind wir am 2., 3. und 4. Januar jeweils von 9.30 bis ca. 12.00 Uhr sowie von 14.30 bis ca. 17.00 Uhr. Treffpunkt und Start für das Sternsingen ist das Pfarrheim St. Sebastian (Keller). Den Abschluss der Aktion bildet die Familienmesse am Sonntag, dem 14. Januar 2018 um 11.30 Uhr in St. Sebastian. Alle Sternsinger können ohne Anmeldung kommen und sooft sie Zeit und Lust haben. Alle Termine befinden sich auch auf Aushängen und Handzetteln sowie auf der Homepage. Informieren kann man sich gerne auch per Mail unter sternsinger@st-sebastian-ac.de.

„Segen bringen – Segen sein” – das zeichnet die Sternsinger auch in unseren Gemeinden aus. Wir hoffen deshalb, dass viele mit uns durch unsere Gemeinden ziehen, Gottes Segen für das neue Jahr in die Häuser bringen und fleißig Spenden sammeln. Alle Kinder, Jugendlichen sowie erwachsene Unterstützer laden wir sehr herzlich zur Aktion Dreikönigssingen 2018 ein!

Max Klöcker, Birgit Fenneker, Rita Keutzer, Katja Thöneböhn